Steuerlich begünstigte Übertragung von Gütern auf Gesellschafter

Innerhalb 30. November müssen jene Gesellschaften, welche von der steuerlich begünstigten Übertragung von Gütern auf Gesellschaftern Gebrauch gemacht haben, 60 % der Ersatzsteuer entrichten. Die restlichen 40 % müssen dann innerhalb 16. Juni 2017 bezahlt werden.