ERBSCHAFTSMELDUNG

Die Agentur der Einnahmen stellt mit Schreiben Nr. 11/E vom 13. Februar 2013 klar, dass in Zukunft bei Hinterlegung der Erbschaftsmeldung die Unterlagen betreffend der Katasterdaten für die genaue Identifizierung der Immobilien nicht mehr beigelegt werden müssen, da diese automatisch durch die Finanzämter erfasst werden.