Erhöhung Beiträge Getrennte Sektion Inps (Gestione Separata)

Mit dem Rundschreiben Nr. 92/2012 wurde bekannt gegeben, dass die Inps-Beiträge für die „Getrennte Sektion“ (Gestione Separata) wie folgt erhöht wurden.\n- 27,72 % für Beitragspflichtige welche in keiner sonstigen Pensionskasse einzahlen

- 20 % für alle Beitragspflichtigen welche bereits in einer anderen Pensionskasse einzahlen

ISO 9001 Zertifizierung / Bester Arbeitgeber Südtirols