Erkläung Mod. 730

Aufgrund der Abänderungen durch das Gesetzesdekret 193/2016 hat man dieses Jahr mehr Zeit das Modell 730 vorzulegen. Für diejenigen, welche sich dem automatischen Kanal der Agentur der Einnahmen bedienen, wurde die Fälligkeit auf den 23. Juli verschoben. Für die Beistandszentren gilt dieser Aufschub nur für den Fall, wenn mindestens 80 % der Erklärungen bereits verschickt wurden.