Erneuerung Handels-NAKV

Am 30. März 2015 wurde, mit Beginn 1. April, das Handels-NAKV erneuert. Jetzt besteht die Möglichkeit, für maximal 16 Wochen/Jahr, dass die Mitarbeiter 44 Stunden die Woche tätig sind, ohne einen Überstundenaufschlag bezahlen zu müssen, es wird aber Ausgleichsurlaub anerkannt. Weiters sind auch Lohnerhöhungen zwischen 10,42 und 26,04 Euro vorgesehen.

ISO 9001 Zertifizierung / Bester Arbeitgeber Südtirols