NICHTERHALT EINER AUSLÄNDISCHEN RECHNUNG

Im Falle des Nichterhaltes einer ausländischen Rechnung innerhalb des zweiten darauffolgenden Monats ab Durchführung der Operation, ist der Käufer verpflichtet, innerhalb des 15. des dritten Monats ab Durchführung der Operation eine Eigenrechnung in einfacher Ausfertigung auszustellen.