VERWALTER UND MITTEILUNG PEC AN DAS HANDELSREGISTER

In den Bestimmungen des Legislativdekretes 179/2012 bezüglich Gebrauch der elektronischen Adresse in den Konkursverfahren ist vorgesehen, dass der Konkurs-, der Vergleichs- und der Zwangsverwalter innerhalb von 10 Tagen ab Ernennung die eigene elektronische Adresse an das Handelsregister mitteilen muss.