Aktuelles Knowhow und Fachberatung für die Unternehmensentwicklung

Wir garantieren stets aktuelles Fachwissen in den Bereichen Personalverwaltung, Buchhaltung und Verpflichtungen in Verwaltung, Steuer- und Unternehmensrecht!

Kundennähe wird bei uns groß geschrieben

Für uns ist es wichtig, unsere Kunden durch einen Nachrichtendienst in Echtzeit mit allen Neuigkeiten aus unseren Fachgebieten auf dem Laufenden halten.

 

 

Alle unsere News:

FÄLLIGKEIT VEREINFACHTES MODELL 770/2013:

Die Fälligkeit für das vereinfachte Modell 770/2013 ist der 31. Juli 2013. Die Verpflichtung das Modell 770/2013 zu versenden, betrifft alle...

Weiterlesen

MWST.: KROATIEN OHNE ZOLLVERPFLICHTUNG:

Aufgrund des Eintrittes von Kroatien in die Europäische Union am 1. Juli 2013, müssen sich Unternehmen, welche geschäftliche Beziehungen mit Kroatien...

Weiterlesen

Unfallmeldung nur mehr online

Unfallmeldung nur mehr online \nWie bereits berichtet erinnern wir nochmals daran, dass seit dem 1. Juli 2013 es nicht mehr möglich ist...

Weiterlesen

Kroatien – Neues EU- Mitglied

Am 01.07.2013 ist Kroatien ein Mitglied der EU. Der Arbeitsmarkt ist bisher nur teilweise für die neuen EU Bürger geöffnet. Unter folgender...

Weiterlesen

Alternativ zur fakultativen Mutterschaft

Bis zum 10 Juli 2013 können alle Mütter das telematische Ansuchen, betreffend der Gutscheine, alternativ zur fakultativen Mutterschaft.

Es kann für...

Weiterlesen

DIE STEUERBEGÜNSTIGUNG MÖBEL BEINHALTET AUCH DIE ELEKTROARTIKEL:

Der Absetzbetrag von 50 % für Möbel steht auch für den Kauf von Elektroartikeln zu. Im Besonderen beinhaltet die Begünstigung die großen...

Weiterlesen

Inps: Familienzulagen

Die INPS hat klargestellt, dass beim Ansuchen um das Familiengeld weiterhin das Einkommen aus Grundstücken und Immobilien angegeben werden muss, durch...

Weiterlesen

AUFSCHUB DER ERHÖHUNG DER MEHRWERTSTEUER FÜR DREI MONATE

Mit dem Beschäftigungspaket wurde die Erhöhung der Mehrwertsteuer von 21 % auf 22 % für drei Monate aufgeschoben. Sie wird deshalb nicht wie...

Weiterlesen

ERHÖHUNG DER FIXEN STEMPELGEBÜHREN:

Ab dem 26.06.2013 wird die Stempelgebühr auf Rechnungen welche nicht der MwSt. unterworfen sind und einen höheren Betrag als Euro 77,47 aufweisen, von...

Weiterlesen

Meldung von Arbeit auf Abruf - Ab 3. Juli 2013 nur mehr ans Arbeitsministerium

Die Mitteilung der einzelnen Abrufe im Sinne der Arbeitsmarktreform (Gesetz vom 28. Juni 2012, Nr. 92) muss ab 3. Juli 2013 ans Arbeitsministerium...

Weiterlesen